GS St. Korbinian FS

Grundschule St. Korbinian in Freising

Die bayerische Grundschule

|
Kategorie:

Die Ausgabe der Broschüre

Die bayerische Grundschule (Stand Januar 2022)

fasst die wesentlichen Informationen über diese Schulart zusammen und soll die Grundschulen und die Förderzentren mit Grundschulstufe bei der Beratung der Eltern unterstützen.

In erster Linie richtet sie sich an die Eltern der Schulanfängerinnen und -anfänger.

Wie bereits im vergangenen Jahr steht die Broschüre ausschließlich in digitaler Form zur Verfügung.

Hier der Link zur Broschüre

 

https://www.km.bayern.de/epaper/2022-Die-bayerische-Grundschule/index.html

Einschulung 2024/25 Online-Formular

|
Kategorie:

Um die Schulanmeldung vorzubereiten und so den Ablauf vor Ort erheblich zu beschleunigen, können Sie bereits jetzt einen Fragebogen zur Schuleinschreibung online ausfüllen.

Folgen Sie einfach diesem Link.

 

Wir freuen uns, wenn Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung nutzen.

Gerne helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie dazu Fragen haben.

 

Bitte beachten Sie, dass der Online-Fragebogen nicht die amtliche Schulanmeldung ersetzt.

Sie müssen trotzdem am Dienstag, den 12. März zur Einschulung in die Schule kommen.

 Termine für diesen Tag werden während des Informationsabends am 7. Februar vergeben.

Wenn Sie daran nicht teilnehmen können, dann können Sie sich telefonisch ab dem 19. Februar einen Termin geben lassen.

 

 

Einschulung für das Schuljahr 2024/2025

|
Kategorie:

Der Termin für die Einschulung künftiger Erstklässler*innen im Schuljahr 2024/2025

ist der 12. März 2024.

 

Alle Eltern, die mit Stichtag 10. Januar 2024 in unserem Sprengel leben, werden Mitte Januar von uns einen Brief mit den wichtigsten Informationen zum Ablauf der Einschulung bekommen.

Sollten Sie nach diesem Stichtag in unseren Sprengel gezogen sein, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bei uns.

 

 

Wenn Sie einen Gastschulantrag stellen möchten, dann müssen Sie Ihr Kind in jedem Fall in der Schule anmelden, in deren Sprengel Sie am 12. März 2024 leben. Sie können den Antrag auf gastweisen Schulbesuch online stellen.

 

 Nachstehend können wichtige Informationen zur Einschulung heruntergeladen werden.

Einschulung - alle Infos auf einen Blick

Nutzungsordnung für die Kommunikations- und Austauschplattform IServ

Ein Schulkind an der Grundschule St. Korbinian

Erläuterungen zum Bogen „Informationen für die Grundschule“ für ELTERN

Informationen rund um die Fächer Evangelische Religionslehre, Katholische Religionslehre und Ethik 

 

Sollten Sie einen Platz in der Mittagsbetreuung oder im Hort benötigen, dann gilt auch hierfür der Stichtag 12. März 2024

für die Anmeldung. Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Betreuung".

 

 

 

Interessante Informationen des Ministeriums für Bildung und Kultur rund ums Thema "Schule".

Wann ist ein Kind schulfähig? Wie arbeiten Kindergärten und Schulen zusammen? Wer ist schulpflichtig?

Antwort auf diese Fragen erhalten Sie hier: Die Grundschule in Bayern

Einschulung Elternabend

|
Kategorie:

Elternabend "Ich werde ein Schulkind an der Grundschule St. Korbinian"

Mittwoch, 7. Februar 2024 um 19:30 Uhr in der Aula der Schule.

 

Wenn Sie am Elternabend nicht persönlich zu uns kommen können, dann haben Sie die Möglichkeit, per Videokonferenz teilzunehmen.

Hier ist der Zugangslink für die Teilnahme per Videokonferenz

 

 

In einer Schule für alle achten wir aufeinander.

|
Kategorie:

 Grundschule St. Korbinian Schulmotto

Ein höflicher, freundlicher und friedlicher Umgang miteinander beschreibt unser Schulmotto genauer, das seit dem 7. Januar 2019 an unserer Schule gilt.

Besonders in Situationen außerhalb des Klassenverbandes bedarf es zusätzlich einheitlicher Regeln, die in der Früh- und Pausenordnung zusammengefasst sind und ebenso für die ganze Schulfamilie gelten.

Diese gemeinsame Schulordnung wird im Unterricht mit den Kindern besprochen und mit Unterschrift des Kindes vereinbart. Damit das Einhalten der Schulordnung gelingt, bitten wir auch die Eltern um Unterstützung.

Wem der Umgang miteinander in dieser Form nicht gelingt, besucht in der 2. Pause den neu eingerichteten Nachdenkraum. Dort reflektieren die Kinder unter Aufsicht einer Lehrkraft ihr Verhalten. Essen, Trinken und Bewegung sind ebenso möglich. Über den Besuch werden die Eltern zeitnah informiert. Bei mehrmaligem Besuch oder bei einem groben Regelverstoß muss das Kind dienstags von 13.15 Uhr bis 14 Uhr an der Sozialstunde teilnehmen.

Wir sehen jetzt schon einen großen Erfolg, denn die Besuche im Nachdenkraum gingen stark zurück.

Homepage Grundschule St. Korbinian Schulmotto groß

 

 

 

 

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.